FMA_cdm

ANNE VALÉRIE HASH - DÉCRAYONNER

Ausstellung Um Calais

  • Die Cité de la dentelle et de la mode empfängt als Gast Anne Valérie Hash, eine bekannte französische Designerin. Diese Ausstellung ist die erste über sie in Frankreich und präsentiert die ersten 13 Jahre ihrer Tätigkeit in der Designbranche.
    Seit „fillemâle“, ihrer ersten Kollektion im Jahr 2001, behauptet Anne Valérie Hash ihren Stil. Diese
    erste Erfahrung definiert seine Merkmale: eine maskuline, völlig destrukturierte Garderobe, aus der eine exklusive feminine Garderobe gestaltet wird....
    Die Cité de la dentelle et de la mode empfängt als Gast Anne Valérie Hash, eine bekannte französische Designerin. Diese Ausstellung ist die erste über sie in Frankreich und präsentiert die ersten 13 Jahre ihrer Tätigkeit in der Designbranche.
    Seit „fillemâle“, ihrer ersten Kollektion im Jahr 2001, behauptet Anne Valérie Hash ihren Stil. Diese
    erste Erfahrung definiert seine Merkmale: eine maskuline, völlig destrukturierte Garderobe, aus der eine exklusive feminine Garderobe gestaltet wird. Abbauen, um dann besser wieder aufzubauen: Das ist das Prinzip, das am besten zu ihr passt. Sie kombiniert harmonische moderne und traditionelle Noten sowie kontrastierende Symmetrien und Formen miteina