Calais ist die Heimstatt der Spitze, und die Spitze... das ist die Mode! Im Übrigen ist die Luxus-Lingerie-Designerin Chantal Thomass die Patin der "Cité de la Dentelle" (Stadt der Spitze) und langjährige Botschafterin der "Dentelle de Calais" (Calais-Spitze).

Die letzten, stets gut besuchten Ausstellungen der "Cité de la Dentelle et de la Mode" (Museum für Spitze und Mode) sind in ihrer Aussage eindeutig. Die Struktur zielt darauf ab, die Designer immer mehr in den Mittelpunkt zu stellen: Die letzten erfolgreichen Ausstellungen waren Cristobal Balenciaga, Iris Van Herpen, Anne Valérie Hash, On aura tout vu, Lace Effects… in Erwartung weiterer... 

So im Jahr 2017 beginnen, 3 Stylisten von Taiwan  (Apujan, Shao-Yen Chen, Liu Mei-Hei) wird mit der Expo in „Fashion in Taiwan“ (28. Januar - 23. April) bis zur 2017 Top Expo Hubert de Givenchy (15. juni - 31. Dezember 2017).

Betonung der Innovation im Textilbereich, bewusste Öffnung zum zeitgenössischen Design – die "Cité de la Dentelle" bestätigt auf diese Weise ihre Stellung als einen Ort der Mode, an dem kein Weg vorbeiführt.

Das auf die Spitze von Calais-Caudry basierende Modedesign findet seinen Ausdruck in der Marke Signature F., die sowohl Eleganz als auch Moderne hervorhebt. Ob raffiniert oder lässig – die Outfits dieser jungen lokalen Modemarke werden der zeitgenössischen Frau sicherlich angepasst sein.

Damit ist Calais der dauerhafte Standort der lokalen Design-Tradition im weiten Bereich der Textil- sowie der Modeindustrie geblieben und wird insbesondere im Accessoire- und Dekorationsbereich auch durch die Talente von Made in Calais. verkörpert.